Fandom

Indipedia

Zalim Singh

114Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zalim Singh war ab dem Jahr 1930 Maharadscha von Pankot.

BiografieBearbeiten

Er wurde im Jahr 1922 in Indien (Pankot) geboren.sein Vater starb im Jahr 1930.Man sah ihn das erste mal im Palast von Pankot.Dort hörte er das Indy etwas vom Thuggee-Kult erzählte.Er sagte das er auch vom Kult gehört hat und das der palast frei von ihnen ist.Das nächste mal sieht man ihn im Tempel des Todes und Indy und Shorty auspeitscht. Das macht er nur weil er vom Blut von Kali getrunken hat.Kurz danach ist er in der Mine und hat eine Voodo Puppe von Indy.Während Indy gegen den Thuggee Sklaventreiber kämpft,sticht er mehrmals in die Puppe und gibt dem Sklaventreiber einen großen vorteil.Währenddessen kommt Shorty mit einem einem Wasserfließband zum Maharadscha.Nach einem kurzen Kampf nimmt sich Shorty eine Fackel und verletzt Singh damit.Short Round sagt zu ihm das er vom Schwartzen Schlaf befreit wurde.Das letzte mal sieht man ihn,wie er mit britischen Soldaten kommt um die Thuggees umzubringen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki