Fandom

Indipedia

Mutt Williams

114Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Henry "Mutt" Williams
250px-Mutt promo.jpg
Beschreibung
Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

braun

Augenfarbe:

braun

Biografische Daten
Geburtsdatum:

Juli 1938

Heimat:

Amerika

Beruf/Tätigkeit:

Student, Motorrad Mechaniker

Indianajones3bild1.jpg

Mutt Williams auf seinem Motorrad

Henry "Mutt" Williams bzw Henry Jones III ist der Sohn von Marion Ravenwood und Indiana Jones. Er ist der Stiefsohn von Colin Williams.

LebenBearbeiten

Mutt wurde im Juli 1938 in Amerika geboren, nachdem Jones Marion verlassen hatte. Als Mutt 3 Monate alt war, begann Marion, sich mit Colin zu treffen, und später heiratete sie ihn. Colin starb im Zweiten Weltkrieg, danach wurde Harold Oxley Mutts Vaterfigur. Später schmiss er die Schule, was zu Ärger mit seiner Mutter führte. Sein Geld verdiente er mit der Reparatur von Motorrädern.

Als Marion und Oxley 1957 von russischen Agenten entführt worden waren, reiste Mutt mit Jones nach Peru, um sie wiederzufinden. Nachdem sie durch versteckte Hinweise von Oxley den Kristallschädel gefunden hatten, wurden sie ebenfalls gefangen genommen. Auf einer Fahrt durch den brasilianischen Dschungel erfuhr Mutt, dass Jones sein Vater war, und wollte es nicht glauben. Gemeinsam gelang den Vieren die Flucht, nachdem Mutt auf fahrendem Wagen einen Schwertkampf mit der russischen Agentin Irina Spalko ausgetragen hatte. Mutt fand die richtige Lösung eines Rätsels, das den Weg nach Akator beschrieb, und sie brachten den Kristallschädel in seinen Tempel zurück.

SonstigesBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki